#wmklauscht: Stefan Böschen – “Nichtwissen. Chancen der Wissensproduktion, Risiken der Wissenskommunikation”

#wmklauscht: Stefan Böschen – “Nichtwissen. Chancen der Wissensproduktion, Risiken der Wissenskommunikation”

Am 07. Mai war Dr. Stefan Böschen zu Gast in unserer Ringvorlesung “Wissenschaftskommunikation erfoschen”. Der Wissenschaftler vom Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)  beschäftigte sich in seinem Vortrag mit dem Themenkomplex des Nichtwissens und seiner Rolle sowohl für die Wissensproduktion