Die Lehrredaktion im vergangenen Sommersemester hat sich eines sehr komplexen Themas angenommen: der Krankheit Multiple Sklerose. Die Studierenden haben ausführlich Ursachen, Behandlung, Forschungsergebnisse und Fallgeschichten beleuchtet und multimediale Beiträge dazu erarbeitet. Das Projekt entstand unter Leitung der Lehrbeauftragten Julia Burkhardt und in Kooperation mit dem Netzwerk Junge Neurologen, hier geht es zur fertigen Reportage.

Übersichtsseite Reportage

Multimedia-Reportage zur “Krankheit der 1000 Gesichter”

Akademische Mitarbeiterin in der Abteilung Wissenschaftskommunikation (Institut für Germanistik) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT).

Markiert in:                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.